Seitenführung

Die Führungsschienen von Angle.design eignen sich für den Einsatz mit Tauchsägen, sind aber ebenso für das Schneiden mit dem Messer ausgelegt.

102.13

Produktdetails

Beschreibung

Die Führungsschienen von Angle.design eignen sich für den Einsatz mit Tauchsägen, sind aber ebenso für das Schneiden mit dem Messer ausgelegt. Sie können die Schienen mit Ihren gewöhnlichen Führungsschienen kombinieren, denn das Prinzip ist identisch. Auch Schraubzwingen usw. passen.

Da das Haftband auf der Rückseite der Schienen einen sehr hohen Reibungswiderstand aufweist, können Sie sicher sein, dass die Schienen nicht verrutschen. Sie können die Schienen einzeln oder zusammen mit der Winkeleinheit zum Schneiden jeglicher Arten von Gipsfaserplatten, Holzbeton, MDF, Stahlplatten und Fassadendämmungen verwenden.

Wenn bei der Arbeit höchste Präzision gefragt ist, sollten Sie eine Schiene verwenden, die 30 cm länger ist als das zu schneidende Werkstück. Wichtig dabei ist, dass sich die Säge auf einem festen Untergrund befindet, bevor Sie mit dem Sägen beginnen.

Anwendungsbereich
Die Schienen sind vor allem zum Schneiden von Platten vorgesehen, die 30 cm kürzer sind als die Schienen.
Mit Verbindungsschienen können Sie die Führungsschienen ganz einfach miteinander verbinden und haben damit eine längere Führungsschiene zum Arbeiten.

Technische daten

Set-Umfang:

Die Führungsschienen von Angle.design sind in den folgenden Längen erhältlich:

  • 90 cm – GR 901
  • 120 cm – GR 1201
  • 150 cm – GR 1501
  • 270 cm – GR 2701

 

Größe: Variabel
Gewicht: Variabel

VIDEO-ANLEITUNG

Gebrauchsanleitung

Hier erfahren Sie, wie Sie unsere Winkelschneidesets optimal einsetzen.

Menü schließen
×

Warenkorb